Publikationen des Editionsteams

Dürr, Claudia, Straub, Wolfgang, Tezarek, Laura, und Zolles, Christian: "Literary Diaries Digitized und 2. Wiener Arbeitsgespräch zum Kommentar in digitalen Editionen. Zwei Workshops am Institut für Germanistik der Universität Wien, 22. und 27. September 2017". In Editio, Ausgabe 32 (1) S. 205-210. 2018. URL: http://www.degruyter.com/view/j/edit.2018.32.issue-1/editio-2018-0013/editio-2018-0013.xml
Hebenstreit, Desiree: "Andreas Okopenko als literarischer Chronist der Nachkriegszeit". 2019. URL: https://www.onb.ac.at/forschung/forschungsblog/artikel/andreas-okopenko-als-literarischer-chronist-der-nachkriegszeit
Hebenstreit, Desiree: "Andreas Okopenkos Tagebücher als literaturgeschichtliche Quelle". In Tagebücher 1945-1955. Zwischen zeitgeschichtlicher und poetischer Reflexion. Wien 2017.
Hebenstreit, Desiree, Herberth, Arno, und Tezarek, Laura: "Wahrnehmen, Sammeln, Systematisieren. Rausch und Fluidum bei Andreas Okopenko.". In Im Rausch des Schreibens. Von Musil bis Bachmann., herausgegeben von Katharina Manjolovic, und Kerstin Putz, Ausgabe 24 S. 345–363. Wien 2017.
Hebenstreit, Desiree, Herberth, Arno, Tezarek, Laura, und Zolles, Christian: "Andreas Okopenko: diaries from the poet’s estate (hybrid edition)". In 3rd DHA Conference - dha2016. Wien 2016.
Hebenstreit, Desiree, Herberth, Arno, Tezarek, Laura, und Zolles, Christian: "Andreas Okopenko: diaries from the poet’s estate (hybrid edition)". In TEI Conference and Members’ Meeting 2016, herausgegeben von Claudia Resch, Vanessa Hannesschläger, und Tanja Wissik, Ausgabe TEI Conference and Members’ Meeting 2016. Book of Abstracts S. 131-132. Wien 2016.
Herberth, Arno, Hebenstreit, Desiree, und Tezarek, Laura: "Digitale Edition und TEI-Codierung". In Germanistik Digital. Digital Humanities in der Sprach- und Literaturwissenschaft, herausgegeben von Ingo Börner, Wolfgang Straub, und Christian Zolles, S. 92-103. Wien 2018.
Herberth, Arno: "Krieg trifft auf Alltag. Die Erfahrung des Zweiten Weltkriegs in Andreas Okopenkos Kindernazi.". In Literarische Inszenierungen von Geschichte, herausgegeben von Carsten Gansel, und Manuel Maldonado Alemán, S. 159-168. Stuttgart 2018.
Herberth, Arno, und Tezarek, Laura: "Andreas Okopenko, die österreichische Nachkriegsliteratur und das Politische". In Folia Linguistica et Litteraria, Ausgabe 18 (1) S. 129-141. 2017.
Tezarek, Laura: "Andreas Okopenkos Tagebücher aus dem Nachlass: Eine Hybridedition". In KOOP-Litera-Tagung. Innsbruck 2018.
Tezarek, Laura, Herberth, Arno, Hebenstreit, Desiree, Englerth, Holger, Fritze, Christiane, und Steindl, Christoph: "Herausforderungen in der Erstellung digitaler Editionen". In dha2018. Salzburg 2018.
Tezarek, Laura: "„Aus der Lektüre in die Welt“: Andreas Okopenkos Lexikon-Roman und der englische Modernismus". In Realismen der Avantgarde: 6. Internationale Konferenz der EAM. Münster 2018.
Tezarek, Laura: "Andreas Okopenko and the Early Austrian Neo-Avant-Garde". In The Proof of the Pudding: Neo-Avant-Garde Theory Applied to Neo-Avant-Garde Texts. Konferenz des European Neo-Avant-Garde Network (ENAG). Wien 2017.
Tezarek, Laura: "Andreas Okopenkos Tagebücher: Ein digitales Editionsprojekt". 2017. URL: https://www.onb.ac.at/forschung/forschungsblog/artikel/news/andreas-okopenkos-tagebuecher-ein-digitales-editionsprojekt/
Tezarek, Laura: "Spuren der österreichischen Nachkriegsavantgarde und Intertextualität bei Andreas Okopenko". In Austrian Studies Association Conference. Chicago 2017.
Tezarek, Laura: "“From the Reading into the World”: Andreas Okopenko’s Dictionary Novel". In The Avant-Garde: Aesthetic Strategies and Participatory Art in Krakau. Krakau 2017.
Tezarek, Laura: "The Digital Scholarly Edition of Andreas Okopenko’s Diaries – Preliminary Results and Research Questions". In The 18th Annual TEI Conference and Members’ Meeting: Book of Abstracts TEI2018 - TEI as a Global Language, S. 217. Tokyo .
Zolles, Christian, Tezarek, Laura, und Herberth, Arno: "Den Aufstieg der Digital Humanities mit Andreas Okopenko denken". In medien & zeit, Ausgabe 33 (2) S. 32-40. 2018. URL: https://medienundzeit.at/christian-zolles-laura-tezarek-arno-herberth-den-aufstieg-der-digital-humanities-mit-andreas-okopenko-denken/
Zolles, Christian: "Hypertext-Pionier nun im Hypertext". 2018. URL: https://science.orf.at/stories/2952576/

Zitiervorschlag
Okopenko, Andreas: Tagebücher 1949–1954. Digitale Edition, hrsg. von Roland Innerhofer, Bernhard Fetz, Christian Zolles, Laura Tezarek, Arno Herberth, Desiree Hebenstreit, Holger Englerth, Österreichische Nationalbibliothek und Universität Wien. Wien: Version 2.0, 21.11.2019. URL: https://edition.onb.ac.at/okopenko

Ältere Versionen: siehe Archiv