Projektteam

Projektleitung

PD Dr. Bernhard Fetz
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek
Dr. Ulrich von Bülow
Deutsches Literaturarchiv Marbach

Editionsteam

Mag. Katharina Pektor (Leitung)
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek
Dr. Anna Estermann
Deutsches Literaturarchiv Marbach (seit 15.08.2022)
Mag. Johanna Eigner BA
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek
Mag. Dr. Vanessa Hannesschläger (DH-Koordination, interim. Leitung)
Deutsches Literaturarchiv Marbach (von 15.02.2021 bis 30.06.2022)

unter Mitarbeit von

Anja Stix MA
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek (seit 01.10.2022)
Deutsches Literaturarchiv Marbach (von 01.10.2021 bis 30.09.2022)
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek (von 15.04.2021 bis 15.06.2021)
Dominik Denk BA
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek (seit 01.10.2021)
Linda Dürrwächter BA
Deutsches Literaturarchiv Marbach (seit 01.10.2022)
Kaptan Bayraktar
Deutsches Literaturarchiv Marbach (von 15.04.2021 bis 30.09.2021)

Datenmodellierung, technische Konzeption und Umsetzung

Mag. Max Kaiser
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek
Mag. Martina Bürgermeister MA
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek (seit 01.07.2021)
DI Christoph Steindl BSc
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek
Mag. Martin Krickl
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek (seit 01.02.2022)
Mag. Christiane Fritze
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek (von 15.02.2021 bis 30.09.2021)
Mag. Manuela Mayer MA
Abteilung für Forschung und Entwicklung an der Österreichischen Nationalbibliothek (von 18.10.2021 bis 31.01.2022)

Technische Kooperation

Steffen Fritz
Deutsches Literaturarchiv Marbach (von 15.02.2021 bis 18.11.2022)

Wir danken für die Unterstützung

Mag. Dr. Manfred Aumayr
Transkription und Auflösung stenographierter Textstellen
Prof. em. Wolfgang Ulrich Dressler
Übersetzung lateinischer Textstellen
Österreichische Akademie der Wissenschaften
Univ. Ass. Dr. Ioannis Fykias
Identifikation von Odyssee-Zitaten
Universität Salzburg
em. O. Univ.-Prof. Dr. Oswald Panagl
Transkription, Übersetzung und Identifikation altgriechischer Textstellen
Universität Salzburg
Mag. Marius Petermandl
Übersetzung italienischer Textstellen
Peter Seda
Transkription und Auflösung stenographierter Textstellen
Literaturarchiv der Österreichischen Nationalbibliothek
Mag. Dominik Srienc
Übersetzung slowenischer Textstellen
Robert Musil Institut / Kärntner Literaturarchiv
Univ. Prof. Dr. Jan Heiner Tück
Übersetzung lateinischer Textstellen
Universität Wien
Univ. Prof. Dr. Dorothea Weber
Übersetzung lateinischer Textstellen
Universität Salzburg
Tabelle 1: Projektdaten
KategorieInhalt
Projektlaufzeit:15.02.2021-14.02.2024
Förderer ATFonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)
Fördernummer ATI 4708 Internationale Projekte
Projektleitung ATBernhard Fetz
Bewilligungssumme AT470.479,80 €
Förderer DEDeutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Fördernummer DE435049492
Projektleitung DEUlrich von Bülow
Bewilligungssumme DE350.130,00 €
Digitale EditionDigitale Edition auf ÖNB-DE

Tabelle 1: Projektdaten
KategorieInhalt
Projektlaufzeit:15.02.2021-14.02.2024
Förderer ATFonds zur Förderung der wissenschaftlichen Forschung (FWF)
Fördernummer ATI 4708 Internationale Projekte
Projektleitung ATBernhard Fetz
Bewilligungssumme AT470.479,80 €
Förderer DEDeutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)
Fördernummer DE435049492
Projektleitung DEUlrich von Bülow
Bewilligungssumme DE350.130,00 €
Digitale EditionDigitale Edition auf ÖNB-DE