prebiva Jezus Jesus Christus
naša Lju-
bezen❬1❭"(windisch❬2❭?)

Sofort der Kirchengeruch
im Garten eines Neubaus Steine
mit lateinischen Inschriften❬3❭
neben einer Birke (maximus❬4❭)

In der Kirche Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
❬5❭ der Geruch
faulenden Wassers aus den
Altarvasen

Von der Kanzelbrüstung nicht identifiziert

steht ein Unterarm und eine
Hand heraus, die ein großes
Kruzifix umklammert

Eine Nische in der Seitenwand
mit noch gemauerten Natur-
steinen, mit einer Statue nicht identifiziert

Mariä Maria
(für die Maiandacht?)

Knieschemel im Beichtstuhl,
wie ein Hausschemel, mit
einem Trageschlitz in der Mitte
10. Station: " ... grenki shouz
piti dali❬6❭"

ROSINA
14
14
prebiva Jezus Jesus Christus
naša Ljubezen❬1❭"​
Sofort der Kirchengeruch im Garten eines Neubaus❬,❭ Steine mit lateinischen Inschriften❬3❭ neben einer Birke (maximus❬4❭)​
In der Kirche Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
❬5❭ der Geruch faulenden Wassers aus den Altarvasen​
Von der Kanzelbrüstung nicht identifiziert
steht ein Unterarm und eine Hand heraus, die ein großes Kruzifix umklammert​
Eine Nische in der Seitenwand mit noch gemauerten Natursteinen, mit einer Statue nicht identifiziert
Mariä Maria
(für die Maiandacht?)​
Knieschemel im Beichtstuhl, wie ein Hausschemel, mit einem Trageschlitz in der Mitte 10. Station: " ... grenki shouz piti dali❬6❭"​
ROSINA
❬1❭Übersetzung: "Hier wohnt Jesus unsere Liebe" (Dominik Srienc)
❬2❭Windisch: historische deutsche Bezeichnung für die slowenische Sprache (www.wikidata.org )
❬3❭Möglicherweise beschreibt Peter Handke hier die römischen Ausgrabungen vom Hemmaberg Hemmaberg
, die sich in Globasnitz Globasnitz
befinden.
❬4❭Übersetzung: (der Größte) (Editor*innen)
❬5❭In Globasnitz Globasnitz
gibt es mehrere Kirchen, daher kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, welche Peter Handke hier meint. Aufgrund der folgenden Kirchenbeschreibung könnte es sich aber um die Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
handeln.
❬6❭Übersetzung: "... sie gaben ihm Wein zu trinken, der mit Galle vermischt war" ( N.N.: Die Bibel, Mt 27.34 LV)


prebiva Jezus Jesus Christus
naša Lju-
bezen❬1❭"(windisch❬2❭?)

Sofort der Kirchengeruch
im Garten eines Neubaus Steine
mit lateinischen Inschriften❬3❭
neben einer Birke (maximus❬4❭)

In der Kirche Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
❬5❭ der Geruch
faulenden Wassers aus den
Altarvasen

Von der Kanzelbrüstung nicht identifiziert

steht ein Unterarm und eine
Hand heraus, die ein großes
Kruzifix umklammert

Eine Nische in der Seitenwand
mit noch gemauerten Natur-
steinen, mit einer Statue nicht identifiziert

Mariä Maria
(für die Maiandacht?)

Knieschemel im Beichtstuhl,
wie ein Hausschemel, mit
einem Trageschlitz in der Mitte
10. Station: " ... grenki shouz
piti dali❬6❭"

ROSINA
14
14
prebiva Jezus Jesus Christus
naša Ljubezen❬1❭"​
Sofort der Kirchengeruch im Garten eines Neubaus❬,❭ Steine mit lateinischen Inschriften❬3❭ neben einer Birke (maximus❬4❭)​
In der Kirche Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
❬5❭ der Geruch faulenden Wassers aus den Altarvasen​
Von der Kanzelbrüstung nicht identifiziert
steht ein Unterarm und eine Hand heraus, die ein großes Kruzifix umklammert​
Eine Nische in der Seitenwand mit noch gemauerten Natursteinen, mit einer Statue nicht identifiziert
Mariä Maria
(für die Maiandacht?)​
Knieschemel im Beichtstuhl, wie ein Hausschemel, mit einem Trageschlitz in der Mitte 10. Station: " ... grenki shouz piti dali❬6❭"​
ROSINA
❬1❭Übersetzung: "Hier wohnt Jesus unsere Liebe" (Dominik Srienc)
❬2❭Windisch: historische deutsche Bezeichnung für die slowenische Sprache (www.wikidata.org )
❬3❭Möglicherweise beschreibt Peter Handke hier die römischen Ausgrabungen vom Hemmaberg Hemmaberg
, die sich in Globasnitz Globasnitz
befinden.
❬4❭Übersetzung: (der Größte) (Editor*innen)
❬5❭In Globasnitz Globasnitz
gibt es mehrere Kirchen, daher kann nicht mit Sicherheit gesagt werden, welche Peter Handke hier meint. Aufgrund der folgenden Kirchenbeschreibung könnte es sich aber um die Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt Pfarrkirche Mariae Himmelfahrt, Globasnitz
handeln.
❬6❭Übersetzung: "... sie gaben ihm Wein zu trinken, der mit Galle vermischt war" ( N.N.: Die Bibel, Mt 27.34 LV)
Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 09.08.1976-15.09.1976 (NB W12). Hg. von Johanna Eigner und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 01.12.2023. Seite 16. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197608-197609/methods/sdef:TEI/get?mode=p_16. Online abgerufen: 23.02.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links