plastisch ist auch die Maria Maria

vor dem Kreuz mit dem
Schwert in der Lunge!)❬1❭

XI statio: Jesus Jesus Christus
bo na Krish
perbit❬2❭

XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan
inu umerie na Krishu❬3❭
(Ein Schächer ist hier ein
Mohr! weiße Augäpfel, weiß
gebleckte Ober- und Unterzähne,
die Beine völlig verrenkt,
übereinandergeschlagen am
Kreuz, an das er mit Seilen
gebunden ist

auf diesem
Bild, mit seinem
verzogenen Mund,
sieht auch Ch. Jesus Christus

wie ein Halunke
aus, und der
blonde rechte
Schächer, der Dau-
men + Zeigefinger
hinter seinem Kreuz-
querbalken hebt, wie der Erlöser Jesus Christus

43
43
❬(❭plastisch ist auch die Maria Maria
vor dem Kreuz mit dem Schwert in der Lunge!)❬1❭
XI statio: Jesus Jesus Christus
bo na Krish perbit❬2❭
XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan inu umerie na Krishu❬3❭ (Ein Schächer ist hier ein Mohr! weiße Augäpfel, weiß gebleckte Ober- und Unterzähne, die Beine völlig verrenkt, übereinandergeschlagen am Kreuz, an das er mit Seilen gebunden ist)​
auf diesem Bild, mit seinem verzogenen Mund, sieht auch Ch. Jesus Christus
wie ein Halunke aus, und der blonde rechte Schächer, der Daumen + Zeigefinger hinter seinem Kreuzquerbalken hebt, wie der Erlöser Jesus Christus
❬2❭Übersetzung: XI Station: Jesus wird ans Kreuz genagelt (Dominik Srienc)
❬3❭Übersetzung: XII. Station: Jesus ist erniedrigt und stirbt am Kreuz (Dominik Srienc)

Zeichnungen

❬a❭Z03/NB W12: Beine eines Schächers (Stift Griffen) – an einen Pfahl gebunden; mittelgroße eh. Zeichnung (Kugelschreiber: blau), mit korrespondierender Notiz: "XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan inu umerie na Krishu (Ein Schächer ist hier ein Mohr! weiße Augäpfel, weiß gebleckte Ober- und Unterzähne, die Beine völlig verrenkt, übereinandergeschlagen am Kreuz, an das er mit Seilen gebunden ist)"(ES. 45).
Es handelt sich um ein Bilddetail der 12. Kreuzweg-Station "Jesus ist erniedrigt und stirbt am Kreuz" in der Pfarr- und ehemaligen Stiftskirche Mariae Himmelfahrt Pfarr- und ehemalige Stiftskirche Mariae Himmelfahrt, Stift Griffen
in Stift Griffen Stift Griffen
.


plastisch ist auch die Maria Maria

vor dem Kreuz mit dem
Schwert in der Lunge!)❬1❭

XI statio: Jesus Jesus Christus
bo na Krish
perbit❬2❭

XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan
inu umerie na Krishu❬3❭
(Ein Schächer ist hier ein
Mohr! weiße Augäpfel, weiß
gebleckte Ober- und Unterzähne,
die Beine völlig verrenkt,
übereinandergeschlagen am
Kreuz, an das er mit Seilen
gebunden ist

auf diesem
Bild, mit seinem
verzogenen Mund,
sieht auch Ch. Jesus Christus

wie ein Halunke
aus, und der
blonde rechte
Schächer, der Dau-
men + Zeigefinger
hinter seinem Kreuz-
querbalken hebt, wie der Erlöser Jesus Christus

43
43
❬(❭plastisch ist auch die Maria Maria
vor dem Kreuz mit dem Schwert in der Lunge!)❬1❭
XI statio: Jesus Jesus Christus
bo na Krish perbit❬2❭
XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan inu umerie na Krishu❬3❭ (Ein Schächer ist hier ein Mohr! weiße Augäpfel, weiß gebleckte Ober- und Unterzähne, die Beine völlig verrenkt, übereinandergeschlagen am Kreuz, an das er mit Seilen gebunden ist)​
auf diesem Bild, mit seinem verzogenen Mund, sieht auch Ch. Jesus Christus
wie ein Halunke aus, und der blonde rechte Schächer, der Daumen + Zeigefinger hinter seinem Kreuzquerbalken hebt, wie der Erlöser Jesus Christus
❬2❭Übersetzung: XI Station: Jesus wird ans Kreuz genagelt (Dominik Srienc)
❬3❭Übersetzung: XII. Station: Jesus ist erniedrigt und stirbt am Kreuz (Dominik Srienc)

Zeichnungen

❬a❭Z03/NB W12: Beine eines Schächers (Stift Griffen) – an einen Pfahl gebunden; mittelgroße eh. Zeichnung (Kugelschreiber: blau), mit korrespondierender Notiz: "XII. statio: Jesus Jesus Christus
je ponishan inu umerie na Krishu (Ein Schächer ist hier ein Mohr! weiße Augäpfel, weiß gebleckte Ober- und Unterzähne, die Beine völlig verrenkt, übereinandergeschlagen am Kreuz, an das er mit Seilen gebunden ist)"(ES. 45).
Es handelt sich um ein Bilddetail der 12. Kreuzweg-Station "Jesus ist erniedrigt und stirbt am Kreuz" in der Pfarr- und ehemaligen Stiftskirche Mariae Himmelfahrt Pfarr- und ehemalige Stiftskirche Mariae Himmelfahrt, Stift Griffen
in Stift Griffen Stift Griffen
.
Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 09.08.1976-15.09.1976 (NB W12). Hg. von Johanna Eigner und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 01.12.2023. Seite 45. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197608-197609/methods/sdef:TEI/get?mode=p_45. Online abgerufen: 23.02.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links