Pfarre
Zell-Pfarre
❬1❭ ist so süßlich, daß
man irdische Frauen darin
wiedererkennt

Der Beichtstuhl ist innen mit
Faserplatten ausgestattet
(Geruch v. Kühnsdorf Kühnsdorf
, Leitgeb)

Der Busfahrer, der slowe-
nisch sprach, die Kinder, die
aufhörten, windisch ❬2❭ zu reden,
als ich in ihre Nähe kam

Wie deutlich das Grillen-
zirpen aufhört!

Ich habe meine Augen (mich)
an dem Bach mit den Steinen
geweidet

Autos voll mit Schädeln
wie Gebeinhäuser

Ein Mörder mit Rucksack
Farbe des Stausees ❬3❭ nicht identifiziert
wie von
Zementwasser, dann wieder
verwechsle ich durch die Ge-
büsche durch das Wasser mit
einem Schieferdach
Musik ist an sich schon
Mythologisierung

6
6
Pfarre Zell-Pfarre
❬1❭ ist so süßlich, daß man irdische Frauen darin wiedererkennt​
Der Beichtstuhl ist innen mit Faserplatten ausgestattet (Geruch v. Kühnsdorf Kühnsdorf
, Leitgeb)​
Der Busfahrer, der slowenisch sprach, die Kinder, die aufhörten, windisch❬2❭ zu reden, als ich in ihre Nähe kam​
Wie deutlich das Grillenzirpen aufhört!​
Ich habe meine Augen (mich) an dem Bach mit den Steinen geweidet​
Autos voll mit Schädeln wie Gebeinhäuser​
Ein Mörder mit Rucksack​
Farbe des Stausees❬3❭ nicht identifiziert
wie von Zementwasser, dann wieder verwechsle ich durch die Gebüsche durch das Wasser mit einem Schieferdach​
Musik ist an sich schon Mythologisierung​
❬1❭In Zell-Pfarre gibt es zwei Kirchen. Aufgrund der Beschreibung des Seitenaltars handelt es sich wahrscheinlich um die Pfarrkiche Hl. Ulrich Pfarrkirche Hl. Ulrich, Zell-Pfarre
.
❬2❭Windisch: historische deutsche Bezeichnung für die slowenische Sprache (www.wikidata.org )
❬3❭Vermutlich handelt es sich um den Völkermarkter Völkermarkter Stausee
oder um den Freibacher Stausee Freibach-Stausee, Zell
. Je nach Fortbewegungsart und Route Handkes, die sich beide nicht exakt eruieren lassen, kämen aber auch der Ferlacher Ferlacher Stausee
oder Soboth Stausee Stausee Soboth, Eibiswald
in Frage.


Pfarre
Zell-Pfarre
❬1❭ ist so süßlich, daß
man irdische Frauen darin
wiedererkennt

Der Beichtstuhl ist innen mit
Faserplatten ausgestattet
(Geruch v. Kühnsdorf Kühnsdorf
, Leitgeb)

Der Busfahrer, der slowe-
nisch sprach, die Kinder, die
aufhörten, windisch ❬2❭ zu reden,
als ich in ihre Nähe kam

Wie deutlich das Grillen-
zirpen aufhört!

Ich habe meine Augen (mich)
an dem Bach mit den Steinen
geweidet

Autos voll mit Schädeln
wie Gebeinhäuser

Ein Mörder mit Rucksack
Farbe des Stausees ❬3❭ nicht identifiziert
wie von
Zementwasser, dann wieder
verwechsle ich durch die Ge-
büsche durch das Wasser mit
einem Schieferdach
Musik ist an sich schon
Mythologisierung

6
6
Pfarre Zell-Pfarre
❬1❭ ist so süßlich, daß man irdische Frauen darin wiedererkennt​
Der Beichtstuhl ist innen mit Faserplatten ausgestattet (Geruch v. Kühnsdorf Kühnsdorf
, Leitgeb)​
Der Busfahrer, der slowenisch sprach, die Kinder, die aufhörten, windisch❬2❭ zu reden, als ich in ihre Nähe kam​
Wie deutlich das Grillenzirpen aufhört!​
Ich habe meine Augen (mich) an dem Bach mit den Steinen geweidet​
Autos voll mit Schädeln wie Gebeinhäuser​
Ein Mörder mit Rucksack​
Farbe des Stausees❬3❭ nicht identifiziert
wie von Zementwasser, dann wieder verwechsle ich durch die Gebüsche durch das Wasser mit einem Schieferdach​
Musik ist an sich schon Mythologisierung​
❬1❭In Zell-Pfarre gibt es zwei Kirchen. Aufgrund der Beschreibung des Seitenaltars handelt es sich wahrscheinlich um die Pfarrkiche Hl. Ulrich Pfarrkirche Hl. Ulrich, Zell-Pfarre
.
❬2❭Windisch: historische deutsche Bezeichnung für die slowenische Sprache (www.wikidata.org )
❬3❭Vermutlich handelt es sich um den Völkermarkter Völkermarkter Stausee
oder um den Freibacher Stausee Freibach-Stausee, Zell
. Je nach Fortbewegungsart und Route Handkes, die sich beide nicht exakt eruieren lassen, kämen aber auch der Ferlacher Ferlacher Stausee
oder Soboth Stausee Stausee Soboth, Eibiswald
in Frage.
Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 09.08.1976-15.09.1976 (NB W12). Hg. von Johanna Eigner und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 29.02.2024. Seite 8. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197608-197609/methods/sdef:TEI/get?mode=p_8. Online abgerufen: 25.04.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links