ein kleines Schwein, das im
Hof im Kreis geht, heftiges Ge-
rumpel, als würden nun viele
Schweine mit Gewalt irgendwo
hingezwungen, das Regenge-
räusch ist wieder da, der R.
wieder stark

"Leck Buckl, olls zomm[1]"
In diesem Beichtstuhl riecht
es nach Essig

"Babywickerl" (In der Apot.)
An der Firmentafel der
neuen Raifeisenkasse:
"Hintergrundmusik Fa. Sie-
mens, Klagenfurt Klagenfurt am Wörthersee
"

"Wagner Wagner, Leopold
warnt: Demonstrations
recht nicht überbeanspruchen!"[2]
(wies auf die negat. Auswirkungen
für Fremdenverkehr hin)

Der Gekreuzigte Jesus Christus
am Bach hat
eine Dornenkrone hoch wie
ein Turban, und seine oberen
Zähne schauen hervor, Blut
zwischen den geöffneten Zehen

24
24
Legende
ABC: RegistereintragABC bzw. : weiterführende Informationen[n]: Stellenkommentar
ein kleines Schwein, das im Hof im Kreis geht, heftiges Gerumpel, als würden nun viele Schweine mit Gewalt irgendwo hingezwungen, das Regengeräusch ist wieder da, der R. wieder stark ​
"Leck Buckl, olls zomm[1]" ​
In diesem Beichtstuhl riecht es nach Essig ​
"Babywickerl" (In der Apot.) ​
An der Firmentafel der neuen Raiffeisenkasse: "Hintergrundmusik Fa. Siemens, Klagenfurt Klagenfurt am Wörthersee
" ​
"Wagner Wagner, Leopold
warnt: Demonstrationsrecht nicht überbeanspruchen!"[2] (wies auf die negat. Auswirkungen für Fremdenverkehr hin) ​
Der Gekreuzigte Jesus Christus
am Bach hat eine Dornenkrone hoch wie ein Turban, und seine oberen Zähne schauen hervor, Blut zwischen den geöffneten Zehen ​
Legende
ABC: RegistereintragABC bzw. : weiterführende Informationen[n]: Stellenkommentar
[1]Übersetzung: Rutscht mir den Rücken hinunter, alle zusammen (Übersetzung der Editor*innen) Leck Buckl!: "Unfassbar! So ein Mist! (Ausruf des Erstaunens oder Ärgers); aber auch verkürzte Form von 'Rutsch mir den Rücken runter!'" (Karin Hautzenberger: Leck Buckl! So ratschn die Kärntner. Wortschatz der Kärntner Mundart. Graz: Edition Kleine Zeitung 2016, S. 88).
[2]Unbekannt: Wagner warnt: Demonstrationsrecht nicht überbeanspruchen. In: Kleine Zeitung, Klagenfurt, 11. August 1976, Nr. 185, S. 3



ein kleines Schwein, das im
Hof im Kreis geht, heftiges Ge-
rumpel, als würden nun viele
Schweine mit Gewalt irgendwo
hingezwungen, das Regenge-
räusch ist wieder da, der R.
wieder stark

"Leck Buckl, olls zomm[1]"
In diesem Beichtstuhl riecht
es nach Essig

"Babywickerl" (In der Apot.)
An der Firmentafel der
neuen Raifeisenkasse:
"Hintergrundmusik Fa. Sie-
mens, Klagenfurt Klagenfurt am Wörthersee
"

"Wagner Wagner, Leopold
warnt: Demonstrations
recht nicht überbeanspruchen!"[2]
(wies auf die negat. Auswirkungen
für Fremdenverkehr hin)

Der Gekreuzigte Jesus Christus
am Bach hat
eine Dornenkrone hoch wie
ein Turban, und seine oberen
Zähne schauen hervor, Blut
zwischen den geöffneten Zehen

24
24
Legende
ABC: RegistereintragABC bzw. : weiterführende Informationen[n]: Stellenkommentar
ein kleines Schwein, das im Hof im Kreis geht, heftiges Gerumpel, als würden nun viele Schweine mit Gewalt irgendwo hingezwungen, das Regengeräusch ist wieder da, der R. wieder stark ​
"Leck Buckl, olls zomm[1]" ​
In diesem Beichtstuhl riecht es nach Essig ​
"Babywickerl" (In der Apot.) ​
An der Firmentafel der neuen Raiffeisenkasse: "Hintergrundmusik Fa. Siemens, Klagenfurt Klagenfurt am Wörthersee
" ​
"Wagner Wagner, Leopold
warnt: Demonstrationsrecht nicht überbeanspruchen!"[2] (wies auf die negat. Auswirkungen für Fremdenverkehr hin) ​
Der Gekreuzigte Jesus Christus
am Bach hat eine Dornenkrone hoch wie ein Turban, und seine oberen Zähne schauen hervor, Blut zwischen den geöffneten Zehen ​
Legende
ABC: RegistereintragABC bzw. : weiterführende Informationen[n]: Stellenkommentar
[1]Übersetzung: Rutscht mir den Rücken hinunter, alle zusammen (Übersetzung der Editor*innen) Leck Buckl!: "Unfassbar! So ein Mist! (Ausruf des Erstaunens oder Ärgers); aber auch verkürzte Form von 'Rutsch mir den Rücken runter!'" (Karin Hautzenberger: Leck Buckl! So ratschn die Kärntner. Wortschatz der Kärntner Mundart. Graz: Edition Kleine Zeitung 2016, S. 88).
[2]Unbekannt: Wagner warnt: Demonstrationsrecht nicht überbeanspruchen. In: Kleine Zeitung, Klagenfurt, 11. August 1976, Nr. 185, S. 3

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 09.08.1976 - 15.09.1976 (NB W12), hg. von Johanna Eigner und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition, hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 21.11.2022. Seite 26. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197608-197609/methods/sdef:TEI/get?mode=p_26. Online abgerufen: 29.03.2023.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution 4.0 International License (CC BY 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links