Schöne Namen: Elisabeth Ashley Ashley, Elizabeth
,
Glenda Jackson Jackson, Glenda
, Anna Gaynor Gaynor, Anna
, Maria
Pacôme
Pacôme, Maria
,

Ich fragte im Haushaltswarengeschäft
nach einer Sanduhr, als Geschenk für
ein Kind: "Ah, fürs Telefonieren", sagte
die Geschäftsinhaberin, (3 min)

Immer wieder "der 3. Weltkrieg":
welch ein Zählzwang!

Sich im Spiegel plötzlich SCHÖN
finden: ein Anti-Sterbe-Effekt

Schreiben mit einem Haar an
der Feder

Sie ließen nur die sehr kleinen Kinder
leben – weil die zu jung waren,
zu begreifen, was mit ihnen passierte

Die Mutter; die mit dem zweiten
Kind hereinkam von der Straße,
schlug diesem sofort die Hand
weg, als es sich "bei mir" an der
Wand aufstützen wollte (Und warum
tue ich so, als würde ich mich viel
anders verhalten: ich würde höchstens
eine mildere Geste machen ...)

Und jetzt getraue ich mich schon
wieder, Ballons aufzublasen
18
Ich fragte im Haushaltswarengeschäft nach einer Sanduhr, als Geschenk für ein Kind: "Ah, fürs Telefonieren", sagte die Geschäftsinhaberin, (3min)​
Immer wieder "der 3. Weltkrieg": welch ein Zählzwang!​
Sich im Spiegel plötzlich SCHÖN finden: ein Anti-Sterbe-Effekt​
Schreiben mit einem Haar an der Feder​
Sie ließen nur die sehr kleinen Kinder leben – weil die zu jung waren, zu begreifen, was mit ihnen passierte​
Die Mutter; die mit dem zweiten Kind hereinkam von der Straße, schlug diesem sofort die Hand weg, als es sich "bei mir" an der Wand aufstützen wollte (Und warum tue ich so, als würde ich mich viel anders verhalten: ich würde höchstens eine mildere Geste machen ...)​
Und jetzt getraue ich mich schon wieder, Ballons aufzublasen​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.



Schöne Namen: Elisabeth Ashley Ashley, Elizabeth
,
Glenda Jackson Jackson, Glenda
, Anna Gaynor Gaynor, Anna
, Maria
Pacôme
Pacôme, Maria
,

Ich fragte im Haushaltswarengeschäft
nach einer Sanduhr, als Geschenk für
ein Kind: "Ah, fürs Telefonieren", sagte
die Geschäftsinhaberin, (3 min)

Immer wieder "der 3. Weltkrieg":
welch ein Zählzwang!

Sich im Spiegel plötzlich SCHÖN
finden: ein Anti-Sterbe-Effekt

Schreiben mit einem Haar an
der Feder

Sie ließen nur die sehr kleinen Kinder
leben – weil die zu jung waren,
zu begreifen, was mit ihnen passierte

Die Mutter; die mit dem zweiten
Kind hereinkam von der Straße,
schlug diesem sofort die Hand
weg, als es sich "bei mir" an der
Wand aufstützen wollte (Und warum
tue ich so, als würde ich mich viel
anders verhalten: ich würde höchstens
eine mildere Geste machen ...)

Und jetzt getraue ich mich schon
wieder, Ballons aufzublasen
18
Ich fragte im Haushaltswarengeschäft nach einer Sanduhr, als Geschenk für ein Kind: "Ah, fürs Telefonieren", sagte die Geschäftsinhaberin, (3min)​
Immer wieder "der 3. Weltkrieg": welch ein Zählzwang!​
Sich im Spiegel plötzlich SCHÖN finden: ein Anti-Sterbe-Effekt​
Schreiben mit einem Haar an der Feder​
Sie ließen nur die sehr kleinen Kinder leben – weil die zu jung waren, zu begreifen, was mit ihnen passierte​
Die Mutter; die mit dem zweiten Kind hereinkam von der Straße, schlug diesem sofort die Hand weg, als es sich "bei mir" an der Wand aufstützen wollte (Und warum tue ich so, als würde ich mich viel anders verhalten: ich würde höchstens eine mildere Geste machen ...)​
Und jetzt getraue ich mich schon wieder, Ballons aufzublasen​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 16.04.1976-08.05.1976 (NB 004). Hg. von Johanna Eigner und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 30.04.2024. Seite 20. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197604-197605/methods/sdef:TEI/get?mode=p_20. Online abgerufen: 19.05.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links