aber ich wollte höflich sein" ...),
und ich bat die Frau mir gegenüber,
mir den Mann zu beschreiben

9.6.Meine spastischen Arm-
und Handhaltungen

Ich lächelte und berührte dabei
zufällig meine Wange, die ganz
kalt war

Unappetitlich werden, um den
Leuten nahe zu kommen

kalte Stirn des schwitzenden Kindes
Sie wurde in der Dämmerung
allmählich schön, d.h. überper-
sönlich (unpersönlich?)

Alle und alles, was ich ich kenne
und mir vertraut sind in Österreich Österreich
,
bedeutet für mich nicht Österreich Österreich
;
Ö. Österreich
heißt das Feindselige, Böse, Un-
bekannte

Das Lächerliche, in der Sexualität
besondere Techniken zu beherrschen
(erlernt zu haben)

Ein Kind, das, ohne sich zu zwingen,
geht, ohne daß sich die Arme
dabei bewegen (die Arme hängen
ihm auch beim Gehen still herunter)

109
aber ich wollte höflich sein" ...), und ich bat die Frau mir gegenüber, mir den Mann zu beschreiben​
9.6.
Meine spastischen Arm-und Handhaltungen​
Ich lächelte und berührte dabei zufällig meine Wange, die ganz kalt war​
Unappetitlich werden, um den Leuten nahe zu kommen​
kalte Stirn des schwitzenden Kindes​
Sie wurde in der Dämmerung allmählich schön, d.h. überpersönlich (unpersönlich?)​
Alle und alles, was ich kenne und mir vertraut sind in Österreich Österreich
, bedeutet für mich nicht Österreich Österreich
; Ö. Österreich
heißt das Feindselige, Böse, Unbekannte​
Das Lächerliche, in der Sexualität besondere Techniken zu beherrschen (erlernt zu haben)​
Ein Kind, das, ohne sich zu zwingen, geht, ohne daß sich die Arme dabei bewegen (die Arme hängen ihm auch beim Gehen still herunter)​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.


aber ich wollte höflich sein" ...),
und ich bat die Frau mir gegenüber,
mir den Mann zu beschreiben

9.6.Meine spastischen Arm-
und Handhaltungen

Ich lächelte und berührte dabei
zufällig meine Wange, die ganz
kalt war

Unappetitlich werden, um den
Leuten nahe zu kommen

kalte Stirn des schwitzenden Kindes
Sie wurde in der Dämmerung
allmählich schön, d.h. überper-
sönlich (unpersönlich?)

Alle und alles, was ich ich kenne
und mir vertraut sind in Österreich Österreich
,
bedeutet für mich nicht Österreich Österreich
;
Ö. Österreich
heißt das Feindselige, Böse, Un-
bekannte

Das Lächerliche, in der Sexualität
besondere Techniken zu beherrschen
(erlernt zu haben)

Ein Kind, das, ohne sich zu zwingen,
geht, ohne daß sich die Arme
dabei bewegen (die Arme hängen
ihm auch beim Gehen still herunter)

109
aber ich wollte höflich sein" ...), und ich bat die Frau mir gegenüber, mir den Mann zu beschreiben​
9.6.
Meine spastischen Arm-und Handhaltungen​
Ich lächelte und berührte dabei zufällig meine Wange, die ganz kalt war​
Unappetitlich werden, um den Leuten nahe zu kommen​
kalte Stirn des schwitzenden Kindes​
Sie wurde in der Dämmerung allmählich schön, d.h. überpersönlich (unpersönlich?)​
Alle und alles, was ich kenne und mir vertraut sind in Österreich Österreich
, bedeutet für mich nicht Österreich Österreich
; Ö. Österreich
heißt das Feindselige, Böse, Unbekannte​
Das Lächerliche, in der Sexualität besondere Techniken zu beherrschen (erlernt zu haben)​
Ein Kind, das, ohne sich zu zwingen, geht, ohne daß sich die Arme dabei bewegen (die Arme hängen ihm auch beim Gehen still herunter)​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 08.05.1976-13.06.1976 (NB 005). Hg. von Anna Estermann und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 29.02.2024. Seite 115. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197605-197606/methods/sdef:TEI/get?mode=p_115. Online abgerufen: 21.04.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links