Ich sah, nachdem ich das Métro-
ticket in den Automaten gesteckt
hatte, hinter der Sperre die Schrift
aufleuchten: "Reprenez votre
billet ❬1❭", und dachte: Welche
Frechheit, mich einfach anzu-
sprechen!

Eine Chinesin, die in Paris Paris

gehen gelernt hat

Auffällig, wie wenig "subversi-
ve" Ma❬nn❭schaften es gibt
in den USA United States of America

Lust, in ein offenes Kanalloch
zu fallen, aus Bösartigkeit
gegen die Welt

Die Frauen, wenn sie Autos
aufschreiben, stehen doch viel
verquerer, geknickter, da als
ich, wenn ich mir auf der Straße
was notiere!

Im Gehen löste sich das Abge-
lebte allmählich auf in❬s❭ Erlebnis

Er stand so unnahbar, so
streng, daß keine andere Vorstellung
von außen, auch nicht die
44
Ich sah, nachdem ich das Métroticket in den Automaten gesteckt hatte, hinter der Sperre die Schrift aufleuchten: "Reprenez votre billet❬1❭", und dachte: Welche Frechheit, mich einfach anzusprechen!​
Eine Chinesin, die in Paris Paris
gehen gelernt hat​
Auffällig, wie wenig "subversive" Mannschaften es gibt in den USA United States of America
Lust, in ein offenes Kanalloch zu fallen, aus Bösartigkeit gegen die Welt​
Die Frauen, wenn sie Autos aufschreiben, stehen doch viel verquerer, geknickter, da als ich, wenn ich mir auf der Straße was notiere!​
Im Gehen löste sich das Abgelebte allmählich auf ins Erlebnis​
Er stand so unnahbar, so streng, daß keine andere Vorstellung von außen, auch nicht die
❬1❭Übersetzung: "Nehmen Sie Ihre Fahrkarte zurück" (Helmut Moysich)

Ich sah, nachdem ich das Métro-
ticket in den Automaten gesteckt
hatte, hinter der Sperre die Schrift
aufleuchten: "Reprenez votre
billet ❬1❭", und dachte: Welche
Frechheit, mich einfach anzu-
sprechen!

Eine Chinesin, die in Paris Paris

gehen gelernt hat

Auffällig, wie wenig "subversi-
ve" Ma❬nn❭schaften es gibt
in den USA United States of America

Lust, in ein offenes Kanalloch
zu fallen, aus Bösartigkeit
gegen die Welt

Die Frauen, wenn sie Autos
aufschreiben, stehen doch viel
verquerer, geknickter, da als
ich, wenn ich mir auf der Straße
was notiere!

Im Gehen löste sich das Abge-
lebte allmählich auf in❬s❭ Erlebnis

Er stand so unnahbar, so
streng, daß keine andere Vorstellung
von außen, auch nicht die
44
Ich sah, nachdem ich das Métroticket in den Automaten gesteckt hatte, hinter der Sperre die Schrift aufleuchten: "Reprenez votre billet❬1❭", und dachte: Welche Frechheit, mich einfach anzusprechen!​
Eine Chinesin, die in Paris Paris
gehen gelernt hat​
Auffällig, wie wenig "subversive" Mannschaften es gibt in den USA United States of America
Lust, in ein offenes Kanalloch zu fallen, aus Bösartigkeit gegen die Welt​
Die Frauen, wenn sie Autos aufschreiben, stehen doch viel verquerer, geknickter, da als ich, wenn ich mir auf der Straße was notiere!​
Im Gehen löste sich das Abgelebte allmählich auf ins Erlebnis​
Er stand so unnahbar, so streng, daß keine andere Vorstellung von außen, auch nicht die
❬1❭Übersetzung: "Nehmen Sie Ihre Fahrkarte zurück" (Helmut Moysich)
Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 08.05.1976-13.06.1976 (NB 005). Hg. von Anna Estermann und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 29.02.2024. Seite 48. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197605-197606/methods/sdef:TEI/get?mode=p_48. Online abgerufen: 21.04.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links