Der Professor, der die Studenten
mit einem Kopfschütteln begrüßte

Aus allen offenen Autos quaken
die Donald Ducks Duck, Donald
heraus

Die❬as❭ Campusglockenspiel, dann
die viel tieferen, feierlichen Glocken-
schläge (5 Uhr)

Am dunkelgrauen Himmel sah
ich zwei lange hellgraue❬-❭rätsel-
hafte Streifen; endlich merkte
ich, daß die schmalen Streifen
der Spalt zwischen zwei Hoch-
häusern im Dunst war, die mir
im Dunst als dunkelgraue
Himmelfront erschienen waren

Sie sagte, für ein Paar sei es sehr
wichtig, daß einer den andern gut
massieren könne; und etwas
später fragte sie mich, ob ich denn
massieren könnte?

"Sie sehen so erschöpft aus wie
ich mich fühle"

Glück, von niemandem mehr,
auch nicht von der schönsten Frau,
etwas zu wollen

geschmiert wird mit Marihuana
28
Der Professor, der die Studenten mit einem Kopfschütteln begrüßte​
Aus allen offenen Autos quaken die Donald Ducks Duck, Donald
heraus​
Das Campusglockenspiel, dann die viel tieferen, feierlichen Glockenschläge (5 Uhr)​
Am dunkelgrauen Himmel sah ich zwei lange hellgraue-rätselhafte Streifen; endlich merkte ich, daß die schmalen Streifen der Spalt zwischen zwei Hochhäusern im Dunst war, die mir im Dunst als dunkelgraue Himmelfront erschienen waren​
Sie sagte, für ein Paar sei es sehr wichtig, daß einer den andern gut massieren könne; und etwas später fragte sie mich, ob ich denn massieren könnte?​
"Sie sehen so erschöpft aus wie ich mich fühle"​
Glück, von niemandem mehr, auch nicht von der schönsten Frau, etwas zu wollen​
geschmiert wird mit Marihuana

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.


Der Professor, der die Studenten
mit einem Kopfschütteln begrüßte

Aus allen offenen Autos quaken
die Donald Ducks Duck, Donald
heraus

Die❬as❭ Campusglockenspiel, dann
die viel tieferen, feierlichen Glocken-
schläge (5 Uhr)

Am dunkelgrauen Himmel sah
ich zwei lange hellgraue❬-❭rätsel-
hafte Streifen; endlich merkte
ich, daß die schmalen Streifen
der Spalt zwischen zwei Hoch-
häusern im Dunst war, die mir
im Dunst als dunkelgraue
Himmelfront erschienen waren

Sie sagte, für ein Paar sei es sehr
wichtig, daß einer den andern gut
massieren könne; und etwas
später fragte sie mich, ob ich denn
massieren könnte?

"Sie sehen so erschöpft aus wie
ich mich fühle"

Glück, von niemandem mehr,
auch nicht von der schönsten Frau,
etwas zu wollen

geschmiert wird mit Marihuana
28
Der Professor, der die Studenten mit einem Kopfschütteln begrüßte​
Aus allen offenen Autos quaken die Donald Ducks Duck, Donald
heraus​
Das Campusglockenspiel, dann die viel tieferen, feierlichen Glockenschläge (5 Uhr)​
Am dunkelgrauen Himmel sah ich zwei lange hellgraue-rätselhafte Streifen; endlich merkte ich, daß die schmalen Streifen der Spalt zwischen zwei Hochhäusern im Dunst war, die mir im Dunst als dunkelgraue Himmelfront erschienen waren​
Sie sagte, für ein Paar sei es sehr wichtig, daß einer den andern gut massieren könne; und etwas später fragte sie mich, ob ich denn massieren könnte?​
"Sie sehen so erschöpft aus wie ich mich fühle"​
Glück, von niemandem mehr, auch nicht von der schönsten Frau, etwas zu wollen​
geschmiert wird mit Marihuana

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 08.05.1976-13.06.1976 (NB 005). Hg. von Anna Estermann und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 29.02.2024. Seite 32. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197605-197606/methods/sdef:TEI/get?mode=p_32. Online abgerufen: 21.04.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links