3.4.76. 5 Uhr morgens:
"Manchmal möchte ich, allein
in der Wohnung, an der Wand
entlang zu Boden rutschen,
so schwer erträglich ist
die Einsamkeit"

Schreiben aus der tiefsten Seele,
unter Betreuung durch den
Verstand

Diese Halbschlafbilder gelingen
einem, wenn man innerhalb
der geschlossenen Augen noch einmal welche anderen
Augen schließt: dann leben
sogar die Steine!

Halbschlafbild eines Mannes, dessen
Kopf von Katzensilber (Glimmer) über-
glänzt war und in der Sonne flimmerte

"Ich wollte Dir sagen, daß ich Dich
richtig lieb gewonnen habe" (Und bei
dieser Vorstellung gab es einen Vor-
gang an meinem Penis, aber keine
Erregung, sondern ein süßes, ruhiges
Gefühl!
119
3.4.76. 5 Uhr morgens:
"Manchmal möchte ich, allein in der Wohnung, an der Wand entlang zu Boden rutschen, so schwer erträglich ist die Einsamkeit"​
Schreiben aus der tiefsten Seele, unter Betreuung durch den Verstand​
Diese Halbschlafbilder gelingen einem, wenn man innerhalb der geschlossenen Augen noch einmal welche anderen Augen schließt: dann leben sogar die Steine!​
Halbschlafbild eines Mannes, dessen Kopf von Katzensilber (Glimmer) überglänzt war und in der Sonne flimmerte​
"Ich wollte Dir sagen, daß ich Dich richtig lieb gewonnen habe" (Und bei dieser Vorstellung gab es einen Vorgang an meinem Penis, aber keine Erregung, sondern ein süßes, ruhiges Gefühl!​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.



3.4.76. 5 Uhr morgens:
"Manchmal möchte ich, allein
in der Wohnung, an der Wand
entlang zu Boden rutschen,
so schwer erträglich ist
die Einsamkeit"

Schreiben aus der tiefsten Seele,
unter Betreuung durch den
Verstand

Diese Halbschlafbilder gelingen
einem, wenn man innerhalb
der geschlossenen Augen noch einmal welche anderen
Augen schließt: dann leben
sogar die Steine!

Halbschlafbild eines Mannes, dessen
Kopf von Katzensilber (Glimmer) über-
glänzt war und in der Sonne flimmerte

"Ich wollte Dir sagen, daß ich Dich
richtig lieb gewonnen habe" (Und bei
dieser Vorstellung gab es einen Vor-
gang an meinem Penis, aber keine
Erregung, sondern ein süßes, ruhiges
Gefühl!
119
3.4.76. 5 Uhr morgens:
"Manchmal möchte ich, allein in der Wohnung, an der Wand entlang zu Boden rutschen, so schwer erträglich ist die Einsamkeit"​
Schreiben aus der tiefsten Seele, unter Betreuung durch den Verstand​
Diese Halbschlafbilder gelingen einem, wenn man innerhalb der geschlossenen Augen noch einmal welche anderen Augen schließt: dann leben sogar die Steine!​
Halbschlafbild eines Mannes, dessen Kopf von Katzensilber (Glimmer) überglänzt war und in der Sonne flimmerte​
"Ich wollte Dir sagen, daß ich Dich richtig lieb gewonnen habe" (Und bei dieser Vorstellung gab es einen Vorgang an meinem Penis, aber keine Erregung, sondern ein süßes, ruhiges Gefühl!​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 15.03.1976-16.04.1976 (NB 003). Hg. von Anna Estermann und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Katharina Pektor, Ulrich von Bülow und Bernhard Fetz. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 14.06.2024. Seite 121. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197603-197604/methods/sdef:TEI/get?mode=p_121. Online abgerufen: 24.06.2024.

Transkription und Übersetzung fremdsprachiger oder stenographierter Textstellen

Ioannis Fykias (Altgriechisch), Ana Grigalashvili (Georgisch), Angelika Kolesnikow (Russisch), Anna Montané Forasté (Spanisch), Helmut Moysich (Italienisch, Französisch), Martin Springinklee (Steno), Dominik Srienc (Slowenisch) und Dorothea Weber (Latein).

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links