das reale Aussehen von Nahrungs-
mitteln habe)

Ich schrie: "Niemand soll mir nahe
kommen!"

In Todesangst im Bett liegend, ver-
suchte ich mich in Sexualvorstellungen
zu flüchten.

Dadaismus, Surrealismus Die konkrete Poesie ist
? nur noch der "kalte Bauer"
von Surrealismus + Dadaismus,
die selber auch nur Sekunden-
spiele sind

Wieviel Scheiße doch auf allen Wegen
herumkriecht und sich als lebendig
ausgibt!

Der Frauentrick, einen Mann
in ein Kind zu verwandeln,
oder wenigstens in ihm ein
Kind zu beschwören

23.3.
Ein Kleidungsstück auswaschend im
Badezimmer, wenn es rundum still
ist und einem das Herz schwer ist –
und dann ist es der Moment, wo ich
mit ganz wehrloser, apathischer
Traurigkeit an die Mutter❬1❭ denke,
in dieser lastenden Vorabend-
35
das reale Aussehen von Nahrungsmitteln habe)​
Ich schrie: "Niemand soll mir nahe kommen!"​
In Todesangst im Bett liegend, versuchte ich mich in Sexualvorstellungen zu flüchten.​
Die konkrete Poesie ist nur noch der "kalte Bauer" von Surrealismus + Dadaismus, die selber auch nur Sekunden- spiele sind​
Wieviel Scheiße doch auf allen Wegen herumkriecht und sich als lebendig ausgibt!​
Der Frauentrick, einen Mann in ein Kind zu verwandeln, oder wenigstens in ihm ein Kind zu beschwören​
23.3.
Ein Kleidungsstück auswaschend im Badezimmer, wenn es rundum still ist und einem das Herz schwer ist – und dann ist es der Moment, wo ich mit ganz wehrloser, apathischer Traurigkeit an die Mutter❬1❭ denke, in dieser lastenden Vorabend- ​
❬1❭Wahrscheinlich ist hier Maria Handke Handke, Maria
gemeint.


das reale Aussehen von Nahrungs-
mitteln habe)

Ich schrie: "Niemand soll mir nahe
kommen!"

In Todesangst im Bett liegend, ver-
suchte ich mich in Sexualvorstellungen
zu flüchten.

Dadaismus, Surrealismus Die konkrete Poesie ist
? nur noch der "kalte Bauer"
von Surrealismus + Dadaismus,
die selber auch nur Sekunden-
spiele sind

Wieviel Scheiße doch auf allen Wegen
herumkriecht und sich als lebendig
ausgibt!

Der Frauentrick, einen Mann
in ein Kind zu verwandeln,
oder wenigstens in ihm ein
Kind zu beschwören

23.3.
Ein Kleidungsstück auswaschend im
Badezimmer, wenn es rundum still
ist und einem das Herz schwer ist –
und dann ist es der Moment, wo ich
mit ganz wehrloser, apathischer
Traurigkeit an die Mutter❬1❭ denke,
in dieser lastenden Vorabend-
35
das reale Aussehen von Nahrungsmitteln habe)​
Ich schrie: "Niemand soll mir nahe kommen!"​
In Todesangst im Bett liegend, versuchte ich mich in Sexualvorstellungen zu flüchten.​
Die konkrete Poesie ist nur noch der "kalte Bauer" von Surrealismus + Dadaismus, die selber auch nur Sekunden- spiele sind​
Wieviel Scheiße doch auf allen Wegen herumkriecht und sich als lebendig ausgibt!​
Der Frauentrick, einen Mann in ein Kind zu verwandeln, oder wenigstens in ihm ein Kind zu beschwören​
23.3.
Ein Kleidungsstück auswaschend im Badezimmer, wenn es rundum still ist und einem das Herz schwer ist – und dann ist es der Moment, wo ich mit ganz wehrloser, apathischer Traurigkeit an die Mutter❬1❭ denke, in dieser lastenden Vorabend- ​
❬1❭Wahrscheinlich ist hier Maria Handke Handke, Maria
gemeint.
Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 15.03.1976-16.04.1976 (NB 003). Hg. von Anna Estermann und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Katharina Pektor, Ulrich von Bülow und Bernhard Fetz. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 14.06.2024. Seite 37. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197603-197604/methods/sdef:TEI/get?mode=p_37. Online abgerufen: 24.06.2024.

Transkription und Übersetzung fremdsprachiger oder stenographierter Textstellen

Ioannis Fykias (Altgriechisch), Ana Grigalashvili (Georgisch), Angelika Kolesnikow (Russisch), Anna Montané Forasté (Spanisch), Helmut Moysich (Italienisch, Französisch), Martin Springinklee (Steno), Dominik Srienc (Slowenisch) und Dorothea Weber (Latein).

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links