"Nachdem sie mir was vorgehalten hatte, ertapp❬te
ich mich bei der mechanischen Suche nach Gründen
ihrer Mitschuld"

"I feel earthbound again"
Zufrieden Er betrachtet ein Bild und fühlt sich zufrie-
den werden

Zu einer, die vom Tanzen schwärmt, sagt er:
"Ich liebe die Schwere."

Göttliche Entspanntheit
Auto in der Nacht, schein mir in die
Augen!

Sie schaut ihn nicht an, sie wartet
nur darauf, daß er sie eines Tages be-
merken wird (aufnehmen wird mit seinem
Blick); dann wird sie ihn im Lauf der Zeit
manchmal ansehen

Geschützt gegen jeden Angriff durch das
tragische Bewußtsein

Einschlafend die Bobbahn hinunterrutschen,
mit den Füßen nach vorn, auf dem Bauch

Nach langem Lesen allein will das
Kind einen Geschmack im Mund; deshalb
trinkt es, ohne Durst

Er schalt sich wegen seiner geheimen Hoffnungen
"Endlich vereint im Tod❬?❭" Aber mit
wem könnte ich vereint sein im Tod?

Noch nachtbenomen gehorcht die Welt
dem ersten Vogelschall, (mit dem ein
unsichtbares Gebüsch sich emporwindet)

Vogelgeschrei im Weltkäfig
Vorstellend, mit dir zu telefonieren, ver-
wickle ich mich (bei dieser Vorstellung) in die
Telefonschnur

S. Sorger, Valentin
erwachte davon, daß auf einem weit
entfernten Gehöft ein Hund bellte; es war
mitten in Los Angeles Los Angeles, Kalifornien
... "
3?
"Nachdem sie mir was vorgehalten hatte, ertappte ich mich bei der mechanischen Suche nach Gründen ihrer Mitschuld"​
"I feel earthbound again"​
Er betrachtet ein Bild und fühlt sich zufrieden werden​
Zu einer, die vom Tanzen schwärmt, sagt er: "Ich liebe die Schwere."​
Göttliche Entspanntheit​
Auto in der Nacht, schein mir in die Augen!​
Sie schaut ihn nicht an, sie wartet nur darauf, daß er sie eines Tages bemerken wird (aufnehmen wird mit seinem Blick); dann wird sie ihn im Lauf der Zeit manchmal ansehen​
Geschützt gegen jeden Angriff durch das tragische Bewußtsein​
Einschlafend die Bobbahn hinunterrutschen, mit den Füßen nach vorn, auf dem Bauch​
Nach langem Lesen allein will das Kind einen Geschmack im Mund; deshalb trinkt es, ohne Durst​
Er schalt sich wegen seiner geheimen Hoffnungen​
"Endlich vereint im Tod?" Aber mit wem könnte ich vereint sein im Tod?​
Noch nachtbenommen gehorcht die Welt dem ersten Vogelschall, (mit dem ein unsichtbares Gebüsch sich emporwindet)​
Vogelgeschrei im Weltkäfig​
Vorstellend, mit dir zu telefonieren, verwickle ich mich (bei dieser Vorstellung) in die Telefonschnur​
S. Sorger, Valentin
erwachte davon, daß auf einem weit entfernten Gehöft ein Hund bellte; es war mitten in Los Angeles Los Angeles, Kalifornien
... ​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.



"Nachdem sie mir was vorgehalten hatte, ertapp❬te
ich mich bei der mechanischen Suche nach Gründen
ihrer Mitschuld"

"I feel earthbound again"
Zufrieden Er betrachtet ein Bild und fühlt sich zufrie-
den werden

Zu einer, die vom Tanzen schwärmt, sagt er:
"Ich liebe die Schwere."

Göttliche Entspanntheit
Auto in der Nacht, schein mir in die
Augen!

Sie schaut ihn nicht an, sie wartet
nur darauf, daß er sie eines Tages be-
merken wird (aufnehmen wird mit seinem
Blick); dann wird sie ihn im Lauf der Zeit
manchmal ansehen

Geschützt gegen jeden Angriff durch das
tragische Bewußtsein

Einschlafend die Bobbahn hinunterrutschen,
mit den Füßen nach vorn, auf dem Bauch

Nach langem Lesen allein will das
Kind einen Geschmack im Mund; deshalb
trinkt es, ohne Durst

Er schalt sich wegen seiner geheimen Hoffnungen
"Endlich vereint im Tod❬?❭" Aber mit
wem könnte ich vereint sein im Tod?

Noch nachtbenomen gehorcht die Welt
dem ersten Vogelschall, (mit dem ein
unsichtbares Gebüsch sich emporwindet)

Vogelgeschrei im Weltkäfig
Vorstellend, mit dir zu telefonieren, ver-
wickle ich mich (bei dieser Vorstellung) in die
Telefonschnur

S. Sorger, Valentin
erwachte davon, daß auf einem weit
entfernten Gehöft ein Hund bellte; es war
mitten in Los Angeles Los Angeles, Kalifornien
... "
3?
"Nachdem sie mir was vorgehalten hatte, ertappte ich mich bei der mechanischen Suche nach Gründen ihrer Mitschuld"​
"I feel earthbound again"​
Er betrachtet ein Bild und fühlt sich zufrieden werden​
Zu einer, die vom Tanzen schwärmt, sagt er: "Ich liebe die Schwere."​
Göttliche Entspanntheit​
Auto in der Nacht, schein mir in die Augen!​
Sie schaut ihn nicht an, sie wartet nur darauf, daß er sie eines Tages bemerken wird (aufnehmen wird mit seinem Blick); dann wird sie ihn im Lauf der Zeit manchmal ansehen​
Geschützt gegen jeden Angriff durch das tragische Bewußtsein​
Einschlafend die Bobbahn hinunterrutschen, mit den Füßen nach vorn, auf dem Bauch​
Nach langem Lesen allein will das Kind einen Geschmack im Mund; deshalb trinkt es, ohne Durst​
Er schalt sich wegen seiner geheimen Hoffnungen​
"Endlich vereint im Tod?" Aber mit wem könnte ich vereint sein im Tod?​
Noch nachtbenommen gehorcht die Welt dem ersten Vogelschall, (mit dem ein unsichtbares Gebüsch sich emporwindet)​
Vogelgeschrei im Weltkäfig​
Vorstellend, mit dir zu telefonieren, verwickle ich mich (bei dieser Vorstellung) in die Telefonschnur​
S. Sorger, Valentin
erwachte davon, daß auf einem weit entfernten Gehöft ein Hund bellte; es war mitten in Los Angeles Los Angeles, Kalifornien
... ​

Kein Stellenkommentar auf der aktuellen Seite vorhanden.

Zitiervorschlag

Handke, Peter: Notizbuch 24.04.1978-26.08.1978 (NB 015). Hg. von Anna Estermann, Vanessa Hannesschläger und Katharina Pektor. In: Ders.: Notizbücher. Digitale Edition. Hg. von Ulrich von Bülow, Bernhard Fetz und Katharina Pektor. Deutsches Literaturarchiv Marbach und Österreichische Nationalbibliothek, Wien: Release 30.04.2024. Seite 34. URL: https://edition.onb.ac.at/fedora/objects/o:hnb.nb.197804-197808/methods/sdef:TEI/get?mode=p_34. Online abgerufen: 19.05.2024.

Lizenzhinweis

Distributed under the Creative Commons Attribution-NonCommercial-NoDerivatives 4.0 International License (CC BY-NC-ND 4.0)

Weitere Informationen entnehmen Sie den Lizenzangaben.

Links